EINBLICKE INS KINDERZIMMER

Freitag, 7. März 2014

Es nimmt Gestalt an, hier und da folgt in den kommenden Wochen noch etwas individuelle Deko :)

Herr Herz war einigermaßen verzweifelt, als ich die ihm ausgesuchte Tapete vorgeführt habe. Also, ich schätze, er hat insgeheim mein Wohlwollen und vielleicht auch unseren Ehebund in Frage gestellt. "Diese Frau hat tolle Ideen, aber sie stellt sich das alles immer so einfach vor!" Ja, eine Muster-Tapete, an eine Wand mit Schräge, oje, der Rapport und wie der ganze Kram heißt... Angst hatte er, vor der eigenen Courage. Aber ich hab ihm Mut gemacht und - clever wie ich bin - den Schwiegerpapa schon vorab auf meine Seite gezogen ["Ach, das kriegen wir schon hin"]! Da konnte Herr Herz mir den Wunsch nicht mehr abschlagen, na ja, das hätte er vermutlich eh nicht.

Wie ihr sehen könnt hat ja dann auch alles bestens funktioniert und wir sind glücklich mit dem Ergebnis. So wunderschön, gell. Wie es hier weitergeht, zeig ich dann später mal...


Kommentare:

  1. Die Tapete ist ja einfach der Hammer....

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr schön aus. Mein nächstes Projekt wird auch das Kinderzimmer sein. Danke für die schönen Inspirationen.
    Coco

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...