HARRY POTTER HÄTTE SEINEN SPASS...

Dienstag, 30. Juli 2013

Das männliche Pendant meiner liebsten Hörspiel-Freundin Bibi Blocksberg ["...Bibi Blocksberg, die kleine Hexe, kann so manches, wovon ihr träumt, und sie wird euch immer helfen, denn sie ist euer bester Freund..."] war ja in den 2000er Jahren Harry Potter. Oh, aber ich will ihm nicht Unrecht tun, haben die beiden doch ganz unterschiedliche Aufträge, gell. Bibi wirkte ja mehr so im Kleinen, sozusagen eine Alltagshexe, während Harry Großes zu leisten hatte, Zauberweltfrieden und so. 

Jedenfalls... Kennt ihr noch seine postalische Anschrift?

Harry James Potter
Im Schrank unter der Treppe
Ligusterweg 4
Little Whinging

Die Adresse ist mir bei der Umgestaltung unseres Treppenhauses gleich eingefallen! Dort kann man es sich fortan gut gehen lassen ;)

Der Platz unter der Treppe ist eigentlich prädestiniert für unsere Weinlagerung, da wir dort nicht heizen und es auch einigermaßen dunkel ist. Die Idee war recht spontan, sodass wir nicht bereit waren, viel Geld dafür auszugeben. Ein Schnellschuss bei Ebay (4,73 Euro für 46 Stück, haben also noch Plastikteile übrig) und einige Dosen Sprühlack (ca. 50 Euro)... mehr brauchten wir schließlich nicht. Natürlich ist das Regal nicht die High-End-Lösung, aber für uns doch ein wirklich hübscher Blickfang.

Und vorher...




Kommentare:

  1. sensationell!

    (sagt die julia)

    AntwortenLöschen
  2. Ach Du meine Güte! Was eine Arbeit, die Dinger auch noch anzusprühen! Das Ergebnis kann sich allerdings sehen lassen! LG, Maike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...