EINSATZ IN VIER WÄNDEN

Montag, 21. Januar 2013

Sagen wir, beim Gedanken an Schränke-ausräumen-hin-und-hertragen-Staubelefanten-wegsaugen-vielleicht-auch-nochmal-wischen-alles-wieder-einräumen-und-aufräumen war die Reaktion von Herrn Herz auf meine Umzugspläne etwas "verhalten"... Meine Argumentationslinie war einfach nicht überzeugend genug, seine dafür umso mehr. 

Unser Kompromiss: Das Arbeitszimmer wird umgeräumt. Gesagt, getan und erstmal noch mehr Durcheinander verursacht beim Schränke-ausräumen-hin-und-herschieben-Staubelefanten-wegsaugen-alles-wieder-einräumen-und-aufräumen. Ehrlich gesagt, bin ich zum Aufräumen noch gar nicht richtig gekommen. Außerdem werde ich mir erst noch einige Aufbewahrungsboxen zulegen und dann sortieren. Elan olé!


In der Zwischenzeit könnt ihr den ersten Vorher-Nachher-Effekt bewundern. Sieht viel größer aus, oder?




1 Kommentar:

  1. Ja so ein Umräumen und Umbau ist manchmal von Nöten. Kenne ich zu gut. Freue mich dein Reich dann live zu sehen. LG Yvonne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...